Powerpointpräsentation nur auf einem Teil des Bildschirms ausführen

Eine Präsentation im Präsentationsmodus wechselt in Powerpoint automatisch in den Vollbildmodus. Das ist nicht in jeder Situation wünschenswert. Es kann sein, das parallel zur Präsenation etwas anderes angezeigt werden soll z.B. ein zweites Programm.

In unserer Anleitung verwenden wir Powerpoint 2016, es sollte aber analog auch in älteren Versionen funktionieren.

Anleitung

Klicken Sie im Hauptmenü unter dem Reiter «Bildschirmpräsentation» auf den Knopf «Bildschirmpräsentation einrichten».

Screenshot: Powerpoint Hauptmenü

Wählen Sie im neuen Fenster im Feld «Art der Präsentation» die Option «Ansicht duch eine Einzelperson (Fenster)». Klicken Sie «OK».

Screenshot: Powerpoint Bildschirmpräsentation einrichten

Die Präsentation wird nun nach dem starten (unter «Bildschirmpräsentation» auf den Knopf «Von Beginn an » klicken) in einem Fenster ausgeführt, dass Sie selber positionieren können.

Hinweis:
Zum einfachen positionieren von Fenstern können Sie die Tastenkombination: [Windows-Taste] +  [→]  [↑]  [↓]  [←] verwenden, oder ziehen Sie das Fenster an einen Bildschirmrand bis es automatisch einrastet.