SelectLine: Trotz Berechtigung ist die Datensatz-Bearbeitung deaktiviert

Von Marcel Stäheli, 06.01.20   
Kategorie: [Selectline]

Dieser Artikel gilt für: Selectline   Auftrag Lohn Fibu

Es kann sein, dass ein Benutzer keine Datensätze bearbeiten kann, obwohl er unter Rechteverwaltung => Daten die benötigten Rechte hat.

Der Benutzer hat alle benötigten Rechte, aber kann trotzdem nicht Datensätze bearbeiten.

Lösung

Sie müssen dem Benutzer zusätzlich noch allgemein erlauben, dass er solche Rechte nutzen darf:
 

  1. Melden Sie sich als Datenbank- oder Systemadministrator an, nur diese können Rechte vergeben. (Z.B. als Datenbank-Administrator «sa»)
  2. Klicken Sie links oben auf das kleine Applikationsmenü.
  3. Wählen Sie im Menü Rechteverwaltung.
  4. Klicken Sie im Menü links auf Optionen und wählen Sie aus der Liste die Option Schreibzugriff auf alle Daten und doppelklicken Sie darauf.

    Mit dieser Option geben Sie dem Benutzer noch keinen Schreibzugriff. Sie bedeutet lediglich, dass er Schreibzugriff auf alle Daten haben darf. Die tatsächlichen Zugriffsrechte geben Sie weiterhin in der Rechteverwaltung unter Daten.
  5. Aktivieren Sie die Option Ausführen.
  6. Klicken Sie auf Ok.
  7. Klicken Sie im Menü auf Speichern.
  8. Melden Sie sich ab und melden Sie sich mit Ihrem eigenen Benutzernamen an.