«Passwort nie merken» rückgängig machen bei Anmeldung auf Webseite

Von Marcel Stäheli, 05.04.19   
Kategorien: [Software] [Sicherheit]

Nach dem Eingeben Ihrer Anmeldedaten auf einer Webseite, fragt Sie ein Browser, ob Sie diese Informationen speichern möchten. Sie haben die Auswahl zwischen: «Ja», «Nie» und bei einigen Browsern «Dieses Mal nicht».

Was, wenn Sie ausversehen auf «Nie» geklickt haben? Mit dieser Anleitung können Sie die Auswahl rückgängig machen. Bei jedem Browser ist es ein wenig anders. Lesen Sie die passende Anleitung für Ihren Browser:

  Mozilla Firefox

  Microsoft Edge

  Google Chrome

Mozilla Firefox

  1. Klicken Sie auf das Menü-Icon mit den drei waagrechten Strichen oben rechts, direkt unter dem Schliessen-Knopf.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf der neuen Seite links im Menü auf Datenschutz & Sicherheit.
  4. Scrollen Sie nach unten bis zum Abschnitt Gespeicherte Zugangsdaten und klicken Sie dort auf Ausnahmen….
  5. Im neuen Fenster wählen Sie die gewünschte Webseite aus aus der Liste aus, klicken Sie auf Webseite entfernen und anschliessend auf Änderungen speichern.
  6. Wenn Sie nun diese Webseite erneut laden und sich anmelden, wird Firefox fragen, ob die Anmeldedaten gespeichert werden sollen.

Microsoft Edge

  1. Klicken Sie auf das Menü-Icon mit den waagrechten Punkten oben rechts direkt unter dem Schliessen-Knopf.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Scrollen Sie ganz nach unten und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  4. Scrollen Sie nach unten und unter AutoAusfüllen-Einstellungen, klicken Sie auf Kennwörter verwalten.
  5. Nun sehen Sie zuerst eine Liste mit allen gespeicherten Kennwörtern und darunter eine Liste mit allen Webseiten auf denen die Anmeldedaten nie gespeichert werden sollen. Fahren Sie mit der Maus über die gewünschte Webseite. Am rechten Rand erscheint ein x, fahren Sie darüber und klicken Sie um den Eintrag zu löschen.
  6. Wenn Sie nun diese Webseite erneut laden und sich anmelden, wird Edge fragen, ob die Anmeldedaten gespeichert werden sollen.

Google Chrome

  1. Klicken Sie auf die 3 senkrechen Punkte oben rechts direkt unter dem Schliessen-Knopf.
  2. Klicken Sie auf die Option Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Abschnitt AutoFill auf Passwörter.
  4. Scrollen Sie nach unten bis zum Abschnitt Nie speichern für…, klicken Sie in der Liste auf das x neben der Webseite, die Sie löschen möchten.
  5. Wenn Sie nun diese Webseite erneut laden und sich anmelden, wird Chrome fragen, ob die Anmeldedaten gespeichert werden sollen.